Handlungsempfehlungen für Fachkräfte in der grenzüberschreitenden Kinder- und Jugendhilfe

Der Internationale Sozialdienst (ISD) veröffentlicht praxisorientierte Arbeitshilfe für Fachkräfte.

Interview mit Jo aus der Schweiz, Vater einer 10-jährigen Tochter

Jo aus der Schweiz ist bereits seit über zwei Jahren Mitglied bei „Mein Papa kommt“ und übernachtet regelmäßig bei Gastgebern in Bonn.

Spartipps: Günstiger reisen zum Kind

Wer viel und weit pendelt, hat hohe Reisekosten. Doch gewusst wie und mit etwas Glück könnt Ihr viel Geld sparen!

Allgemeine Rechtsauskunft für Flechtwerk-Eltern

Mitglieder von „Mein Papa kommt“ erhalten auf ihre allgemeinen Rechtsfragen kostenfrei fachkundige Antworten von einer Anwältin für Familienrecht.

Über Ländergrenzen hinweg

Manche Eltern müssen internationale Grenzen überqueren – und dadurch weitere Hürden überwinden – damit sie nicht die Bindung zum Kind verlieren.