Buch-Tipp: Kreatives Kinderzimmer

Für große und kleine Handwerker, und solche, die es vielleicht noch werden wollen. Das Buch macht Lust und Mut!

Titelbild Kreatives Kinderzimmer

Welches Kind sagt schon mit leuchtenden Augen „Das haben wir bei Ikea gekauft“? Eben! Aber jedes Kind verkündet voller Stolz, wenn es etwas mit Papa gebaut oder gebastelt hat. Und da zählt nicht nur das fertige Werk, sondern auch das gemeinsame Pinseln, Kleben und Schrauben.

 

Auch für Nicht-Heimwerkerkönige

Keine Angst, Ihr müsst keine Handwerksprofis sein! In dem unkonventionellen DIY-Buch „Kreatives Kinderzimmer“ findet Ihr auch einfache Bastelideen. Für ganz Eilige gibt’s sogar tolle Plakate und Grafiken zum Ausdrucken! Und wer sich doch mit Säge und Bohrmaschine austoben möchte, der kann mithilfe der praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitungen stylische (Mini-)Möbel und Holzspielzeug im coolen Retrolook bauen. Uns gefallen besonders die vielen Upcycling-Ideen, mit denen man sich Materialkosten spart und die Kinder ganz nebenbei für den Umweltschutz sensibilisieren kann.

 

Kreatives Kinderzimmer. Selbstbaumöbel und einfache Bastelideen, von Gregor Faubel und Julia Romeiß, 160 Seiten , 151 Farbfotos , 65 Zeichnungen, 19,99 Euro, BLV Buchverlag

 

DIY-Tipp fürs nächste Papa-Wochenende

Die Ritterburg aus drei Umzugskartons und buntem Klebeband ist eines von den vielen Bastelprojekten, bei denen die Kinder super mitmachen können. Bastelzeit: etwa eine Stunde. Einfach die Gratis-Anleitung aus dem Buch herunterladen und los geht’s!

 

Download Bastelanleitung

 

Fotos und Bastelanleitung: BLV Buchverlag
Danièle Böhm

Autor: Danièle Böhm

PR & Marketing Referentin